Mit dem Nasentrompeter bei den Steinmetzen/Wie kommt die Figur an ihren Platz? 
zu Hause in der Vorhalleauf Zeitreiseauf Entdeckungstourbei den SteinmetzenWoher kommen die Steine?Wie entsteht eine Apostelfigur?Wie kommt die Figur an ihren Platz?auf dem Turmin der Sakristeiim Gottesdienstmalen und spielenzum Münster für Große

Die Apostelfigur ist fertig, aber jetzt muß sie noch an ihren Platz am Münster. Der ist in ungefähr zwölf Metern Höhe.

 

Dazu brauchen die Steinmetze die Hilfe von eines Autokranes. Während die Mitarbeiter der Autokranfirma unten auf dem Münsterplatz stehen, sind einige Steinmetze oben an der Stelle, wo die Figur ihren Platz bekommt.

 

 



Dazu müssen die Mitarbeiter natürlich schwindelfrei sein.

Die Figur wird mit dem Kran nach oben gezogen.

Die Steinmetze nehmen sie in Empfang und befestigen sie mit Mörtel und Haken.

 

 



StartseiteSucheImpressum

©2007 Freiburger Münster